nivo slider image nivo slider image nivo slider image nivo slider image nivo slider image nivo slider image nivo slider image nivo slider image

Choreographisches Theater - Der Schrank

skurril · surreal · grotesk

Nichts bleibt verborgen, der Schrank öffnet sich. Eine verlorene Welt kommt zum Vorschein. Eine Welt voller Geister, Reisende, Heimatlose, Hoffende und Liebende. Ihre Körper sind grotesk verdreht, ihre Geschichten sind skurril. Sie zeigen uns eine surreale Welt, die uns befremdet und doch zieht sie uns in ihren Bann, weil wir mehr wissen wollen … über die verborgene Welt eines Schrankes.   Regie: Stephan Hintze Kostüme: Aurelia Stegmaier | Hanna Peter Bühne: Katharina Zerr | Anika Neugart   Ein Projekt des Studiengangs Schauspiel HMTMH in Kooperation mit der Hochschule Hannover Studiengang Szenografie – Kostüm

Der Schrank

Kostüme: Aurelia Stegmaier & Hanna Peter

Kooperationsprojekt

Fotos: Stephan Hintze